Traumhaftes Jugendstil Küchenbuffet in cremeweiß dreitürig mit Ablage

Schönes dreitüriges Küchenbuffet um 1900 in cremeweiß gefasst – finish im dezenten Shabby Look!

Das Oberteil bietet durch seine Größe super viel Stauraum, für alles was chic ist. Hier finden zum Beispiel Gläser, Porzellan, Vasen, etc. viel Platz.

Der schöne „Halbbogen“ passt perfekt zum ansonsten schlichten Design dieses Küchenbuffets. Die Jugendstil typischen Schnitzereien finden sich auf den Türen des Unterteils wieder.

Unter der Arbeitsplatte, die im typischen „Antik Retter Style“ naturfarbend abgesetzt ist, eine weitere Arbeitsplatte zum Ausziehen. Beide Platten sind mit Hartwachsöl gegen Feuchtigkeit geschützt und mit Antikwachs versiegelt.

Die Beschläge und Schlösser wurden stilgerecht ersetzt und haben selbstverständlich alle Funktion.

Höhe: 206 cm
Breite: 124 cm
Tiefe: 55 cm
Jahr: 1900
Preis inkl.MwSt.: 1390€
Lieferkosten für Inland:
(Ausland auf Anfrage)
150€
Finanzierung ab: auf Anfrage

Weitere Artikel, welche dich interessieren könnten:

dreitürigens Jugendstil Küchenbuffet in cremeweiß gefasst
Hübsches Jugendstil Küchenbuffet in cremeweiß mit Spiegel
Jugendstil Küchenbuffet cremeweiß mit Schnitzereien und großer Schublade

Edle Möbel mit Stil vermitteln ein Gefühl der Geborgenheit und der Zuverlässigkeit. Das gilt insbesondere für ein antikes Küchenbuffet oder alten Küchenschrank. Wir verhelfen in unserem Restaurationsbetrieb alten Küchenbuffets und Küchenanrichten, ja allen Kostbarkeiten dieser Art zu neuen Ehren.

So mancher Dachbodenfund und Flohmarktschatz entpuppte sich schon als wahres Goldstück. Die Oberflächen haben dort oft über Jahre gelitten und wurden nicht mehr gepflegt. Mit dem Blick des Herzblut-Restaurateurs sehen wir die Werte hinter dem Küchenbuffet verschiedener Epochen und legen sie wieder frei. Wir zerlegen die guten Stücke fachkundig und verhelfen ihnen professionell wieder zur alten Pracht zu gelangen. Alte Verleimungsreste sowie Farb- und Lackschichten entfernen wir gründlich und trotzdem materialschonend. So befreit zeigen Massivhölzer wie Weichholzmöbel die wahre Schönheit ihrer Maserung und Farbe.

Nach dem Beizen setzen wir die Teile wieder zu ihrer wahren Gestalt zusammen und veredeln die Oberfläche neu. Auch die Funktionen der Schubladen stellen wir wieder her.